"Tapferkeit ist das Vermögen und der überlegte Vorsatz, einem starken, aber ungerechten Gegner Widerstand zu tun."
[Immanuel Kant, (1724 - 1804), deutscher Philosoph]
über ART
ART - das sind Sven Baumgarten und Frank Schneider


Sven Baumgarten

Geboren 1970 in der Freien Hansestadt Bremen.

Ausbildung zum Energieelektroniker und anschließendes Studium an der FH Bremen. Mit Abschluss zum Dipl.-Ing.(FH) Elektrotechnik.

Berufserfahrung als Abteilungsleiter und Projektmanager mit Personalverantwortung eines großen Unternehmens. Seit Januar 2005 selbstständiger Unternehmer

Betreibt seit mehr als 20 Jahren verschiedene Kampfsportarten und Kampfkünste. Shotokan-Karate, Ju-Jutsu, Kick-Boxen, freier Ringkampf, Escrima und Kashima-shinryu und Wing Chung das er auch unterrichtet.

Seit 1998 zudem Europäische Kampfkünste - "Deutsche Schule" (Langes Schwert, langes Messer/Dussack, Stangenwaffen, Schwert und Faustschild, Doch und Kampfringen)
"Italienische Schule"(Rapier und Linkhand, Messer).

Fazit seiner bisherigen Laufbahn:

  • Ein Kampf wird von den beteiligten Menschen entschieden nicht vom verwendeten System

  • Der Weg des Lernens endet nie; jeder ernsthaft interessierte Kampfkünstler ist ein ewiger Schüler.

  • Es gibt immer jemanden der besser ist. ;)

  • Lerne von so vielen unterschiedlichen Lehrmeistern wie möglich unterwerfe dich keinen Dogmen, wage es selbst zu Denken (sapere aude!)



Mail: Sven.Baumgarten@ART-coach4management.com

Frank Schneider

Geboren 1978 in Freudenstadt/Schwarzwald

Seit mehr als 10 Jahren leitet der staatlich anerkannter Absolvent der Fachschule für Sozialpädagogik in Heidelberg Seminare zum Thema Konfliktmanagement im Berufsalltag. Seine Fähigkeiten mit dem Schwerpunktthema "Sozialkompetenz" hat er in der Arbeit mit straffälligen Jugendlichen unter Beweis gestellt und dabei den Aufbau, die Durchführung und die konzeptioneller Entwicklung des Aikido Fairnesstraining (AFT) entwickelt und vorangetrieben. Mehr als 20 Jahre Kampfkunsterfahrung in: Judo, Tan Lang Kung Fu, Wing Chung, Eskrima, Akido, Kendo seit 2006 zusätzlich historische europäischen Kampfkünste.

Um seine Menschenkenntnisse und Fähigkeiten weiter zu perfektionieren hat er den NLP-Practitioner absolviert und nutzt nun seine Fähigkeiten um der Ihm überaus wichtigen Berufsgruppe der Manager mit seinen praxisorientierten Workshops Ressourcen für die persönliche Weiterentwicklung anzubieten.

  • NLP Practitioner /Systemischer Buisness Coach
  • Staatlich anerkannter Absolvent der Fachschule für Sozialpädagogik in Heidelberg.
  • Budopädagoge (Kampfkunstpädagoge)
  • Pädagogisch therapeutische Intensivgruppen
  • Intensivpädagogische Gruppen
  • Seminare für Lehrer und Pädagogen zum Thema Konfliktmanagement im Berufsalltag und im Umgang mit Jugendlichen.
  • Eigene Konzepte/ Referentenaufträge
  • 10 Jahre Erfahrung mit dem Aufbau, Durchführung und konzeptioneller Entwicklung des Aikido Fairnesstraining (AFT) für gewalttätige und disoziale Jugendliche in Jugendhilfeeinrichtungen.
  • Sozialkompetenztraining mit budopädagogischen Inhalten an Brennpunktschulen
  • Sozialkompetenztraining mit straffälligen Jugendlichen


Mail: Frank.Schneider@ART-coach4management.com